#Naehen

✂️ Überwindung des Sommerlochs… {Schulanfangskleidchen}

Ich bin im Sommerloch. Eigentlich wusste ich gar nicht, dass es das für mich überhaupt gibt. Sommerloch. Aber es ist wirklich so. Der Schulanfang bei uns ist ja nun schon wieder ein paar Wochen her und es wartete immer noch eine leere Zuckertüte hier mahned: „Füll mich!“. Die Tage sind gerade sehr anstrengend, nun fahre ich ja morgens erst Schule und dann Kindergarten an und dann hetze ich zur Arbeit. Nachmittags das gleiche Retoure, zwischendrin noch Einkaufen. Und dann echt beeilen, damit der große Hase nicht um 16:00 Uhr das letzte Kind im Hort ist. Da fragt man sich dann schon: arbeiten die anderen Eltern denn gar nicht? Oder stehen sie noch eher als wir auf, dass sie ihre Kinder so viel eher abholen können? Das mag ich meinen Kindern eigenlich nicht antun, noch eher als um 6:00Uhr aufzustehen. Bedeutet ja auch, noch eher zu Bett zu gehen.

Jedenfalls sind die Abende irgendwie echt kurz. Und die letzten warmen Sonnenstrahlen rufen mich meist noch nach draußen, manchmal um nach dem Gießen noch ein wenig Unkraut zu zupfen oder einfach unterm Baum auf der Bank abzuhängen und dem Sonnenuntergang zu zu schauen.

Nun habe ich es heute endlich geschafft. Aber ich war wirklich etwas lustlos. Deswegen gab es nur ein einfaches kleines Kleidchen, gesäumt wieder mal mit dem Bandeinfasser. Schnitt ist eigentlich ein einfaches Shirt „MaxiMix“, welches ich etwas verlängert und „unten geweitet“ habe.

2 Kommentare zu „✂️ Überwindung des Sommerlochs… {Schulanfangskleidchen}

  1. Ohweh klingt nach viel Stress :/ Süß geworden, dein nur mal eben so Teilchen 😉 Aber das Sommerloch lässt sich gerade tatsächlich auf alles übertragen, die eigene Stimmung, Antriebslosigkeit, wenige Blogaufrufe/ Kommentare, Unlust kreativ zu sein usw *lach* Herzliche Grüße

    Gefällt 2 Personen

🍄 Schreib mir einen Kommentar! :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s