#Covern · #Diy · #Naehen · #Shirt · #Sweat

馃崚 Kuschelkrempelkragen… {Mini-Tutorial}

Und schwups, ist schon wieder Dezember. Irgendwie geht das dieses Jahr besonders schnell. Gef眉hlt war doch gerade erst Oktober, so sitzen wir schon wieder zwischen Weihnachtsdeko und Schneeflocken (zumindest hier im Blog) und freuen uns auf die sch枚ne Weihnachtszeit. F眉r viele ist das auch immer stressig. Ich habe mir dieses Mal nicht nur vorgenommen, VIEL EHER anzufangen, ich habe es getan. Anfang November habe ich mir einen groben Plan erstellt, was ich alles bis Weihnachten fertig haben m枚chte und habe in erster Linie Geschenke gen盲ht. Und die kann man dann hier ja nicht schon zeigen, deswegen wars auch die letzten Wochen so ruhig hier. 馃槈

Einmal zwischendrin habe ich mir aber geg枚nnt, mir selbst einen warmen Kuschelpullover zu n盲hen. Da schlummerte noch dieser wunderbar kuschlige Kirsch-Sweat im Schrank und wartete auf seine Bestimmung.

Um den Lady Rockers-Pulli noch etwas aufzupeppen, habe ich mir einen Kuschelkrempelwickelkragen gebastelt. Ihr m枚chtet auch so einen? Das geht ganz einfach:

Messt euren Halsausschnitt des Pullis, nicht in doppelter Lage, sondern die richtig echte L盲nge einmal rundherum. Bei mir waren das etwa 50cm. Legt euch den Stoff doppelt und messt an der gerade Seite mindestens 1,5 mal solang ab, bei mir waren das dann 75cm. Ihr k枚nnt das auch gern noch l盲nger machen, umsomehr wird sich der Kragen dann 眉berlappen. Die H枚he des Kragens k枚nnt ihr auch selbst bestimmen: nehmt ihr zum Beispiel einen festeren Sweat und nur 15cm H枚he, dann wird das ein sch枚ner gerade Stehkragen werden. Ich habe ungef盲hr 30cm abgemessen, damit ich den Kragen sp盲ter auch sch枚n umklappen kann.

Als n盲chstes m眉sst ihr die oberen Seiten nach au脽en hin abflachen und rund schneiden (siehe Bild oben). N盲ht dann die obere Kante rechts auf rechts zusammen, die untere Seite bleibt offen zum Wenden. Nach dem Wenden b眉gelt ihr die Naht gut und k枚nnt sie absteppen (hier mit der Cover geschehen).

Dann geht es ans Wickeln. Wo ihr beginnt und endet, ob seitlich oder vorn, ist euch 眉berlassen. Dann wird der Kragen einfach von au脽en rechts auf rechts 眉berlappend an den Halsauschnitt des Pullis gen盲ht. Auch diese Naht k枚nnt ihr von innen oder au脽en absteppen.

Fertig ist euer Kuschelkrempelkragen-Pulli. Viel Spa脽 damit.

Schnittmuster: Lady Rockers, Sweat von K枚nigreich der Stoffe, gen盲ht mit Bernina L460 und elna easycover.

Ihr sucht noch ein sch枚nes Geschenk, was ihr selber basteln k枚nnt? Schaut euch das Video zum Thema: Wir basteln uns einen Adventskalender an! Viel Spa脽 beim Nachbauen! und einen sch枚nen Advent w眉nscht euch eure Lu*

馃崉 Schreib mir einen Kommentar! :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / 脛ndern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / 脛ndern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / 脛ndern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / 脛ndern )

Verbinde mit %s