#Covern · #Kleid · #Naehen

✂️ Taubengraue Feenwelt… {Lady Rockers}

Im Sommer 2016 kaufte ich mir ein paar Interlocks, woraus eigentlich CuddleMes für mich entstehen sollten. Dann kam der Herbst und ich war noch nicht dazu gekommen. Und jetzt im Winter brauche ich auch gerade keine dünnen Strickjäckchen. Was ich aber gerne anziehe, sind gemütliche, schlichte Kleider. Also wurde der Feenwelt-Interlock, den ich bei Königreich der Stoffe gekauft hatte, zu einer Lady Rockers vernäht. Das Freebook gibts bei Mamahoch2.

Ich mag das schmal geschnittene Kleid (ich hab das Shirt um etwa 20cm verlängert) mit den schmalen Ärmeln. Es ist schlicht, sitzt aber gut und sieht trotzdem nicht langweilig aus.

Schaut euch mal die Schulternaht an. Ich glaube, meine W6-Overlock hats nun entgültig aufgegeben. Sie transportiert ja schon eine Weile nicht mehr richtig, ganz besonders an Nahtanfängen. Wenn die Nadeln in höchster Position sind, brummt sie nur, anstatt loszunähen und man muss mit dem Handrad nachhelfen. Und jetzt also auch noch diese blöde Leiterbildung… ich werde Sie wohl jetzt mal zum Arzt bringen und mich nach einer neuen Ovi umschauen. Ich werde berichten.

Schnitt: Freebook Lady Rockers von Mamahoch2
Stoff: Interlock Feenwelt grau von Königreich der Stoffe
Genäht mit: W6 454d Overlock und elna easycover, eingefasst mit Bandeinfasser von Nahttechnik 42/12mm

 

Merken

8 Kommentare zu „✂️ Taubengraue Feenwelt… {Lady Rockers}

  1. coole Idee, das Shirt zu verlängern. Ich bin auch gerade am Überlegen, was für einen Schnitt ich für ein schlichtes unspektakuläres Kleid ich nehmen könnte. Das sieht vielversprechend aus!
    Liebe Grüße Iggy

    Gefällt 1 Person

🍄 Schreib mir einen Kommentar! :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s